Menu
Close

Associate

Ajla Sophie Deichmann, LL.M. (Bristol)

Ajla Sophie Deichmann, LL.M. (Bristol) berät nationale und internationale Mandant:innen im Energiewirtschaftsrecht. Ein besonderer Fokus ihrer Tätigkeit liegt auf Projektentwicklungen auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien, insbesondere in den Bereichen Offshore und Onshore Wind, Solar, Geothermie und Speicherlösungen.

Neben öffentlich-rechtlichen Genehmigungs- und Zulassungsfragen gehören regulatorische Fragestellungen zu Ajla Deichmanns Beratungsspektrum. Ferner konzentriert sie sich auf die den gesamten Projektzyklus umfassende Vertragsgestaltung (insbesondere PPA und sonstige Energielieferverträge). Ajla Deichmann vertritt ihre Mandant:innen im täglichen Geschäftsbetrieb sowie in behördlichen und gerichtlichen Verfahren.

Ajla Deichmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Münster und an der Université de Bordeaux, daneben absolvierte sie einen englischsprachigen Zusatzstudiengang zum angloamerikanischen Recht. An der University of the West of England in Bristol erwarb sie einen Master of Laws (LL.M.) im Völkerrecht. Im Rahmen ihrer juristischen Ausbildung absolvierte sie unter anderem Stationen bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen in New York, bei Chatham Partners sowie verschiedenen internationalen Großkanzleien.

Sie spricht fließend Französisch.

Fragen Sie gern die Referenzen von Ajla Deichmann bei uns an.

Diese Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, diese werden für die grundlegenden Funktionen der Website benötigt. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie hier.

Diese Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, diese werden für die grundlegenden Funktionen der Website benötigt. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie hier.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert