Partner

Felix Fischer, MBA (Stellenbosch)

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg und Münster absolvierte Felix Fischer sein Referendariat am Landgericht Stade mit Stationen in Hamburg und Berlin. Er unterbrach das Referendariat für ein Jahr, um an der südafrikanischen Universität Stellenbosch einen Master in Business and Administration zu erwerben.

2009 schloss sich Felix Fischer der internationalen Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP am Hamburger Standort an und arbeitete dort ca. 6 Jahre an der Schnittstelle zwischen Öffentlichem Wirtschaftsrecht und dem Gesellschaftsrecht. Er war insbesondere für den Aufbau der Praxis für Erneuerbare Energien und das Offshore-Geschäft zuständig. Zudem spezialisierte er sich auf PPP- und Privatisierungsvorhaben.

Fragen Sie gerne die Referenzen von Felix Fischer bei uns an.