Partner

Angar Porthun

Angar Porthun ist auf die Beratung von internationalen Energie- und Infrastrukturtransaktionen und Projekten spezialisiert. Er berät hierbei regelmäßig Käufer, Verkäufer und Entwickler sowie öffentliche, private und staatliche Unternehmen. Neben seinem „Real Assets“ Fokus auf Energie und Infrastruktur, besitzt Angar Porthun umfassende Kenntnisse im Allgemeinen Deutschen M&A, wo er Private Equity Firmen, Family Offices und Unternehmen berät.

 

Angar Porthun ist sowohl als Rechtsanwalt in Deutschland als auch als Solicitor in England und Wales zugelassen.

 

Weitere Märkte mit denen Angar Porthun vertraut ist, umfassen u.a. die Vereinigten Arabischen Emirate, die MENA Region im Allgemeinen und Pakistan.

 

1997 absolvierte Angar Porthun seinen LLB (mit einem Diplom in deutschem Recht) am University College London und trat 2001 bei Allen & Overy (London) ein. Dort übernahm er eine führende Rolle bei einer Vielzahl von Transaktionen für Energieunternehmen, Private Equity Firmen und Fonds. Secondments umfassten Tätigkeiten bei BG PLC (seit kurzem mit Shell fusioniert) und Mubadala.

 

2008 trat Angar einem Staatsfond in Abu Dhabi als Leiter der M&A-Rechtsabteilung bei und gründete 2010 in Deutschland eine Kanzlei.

 

Fragen Sie gerne die Referenzen von Angar Porthun bei uns an.